Seite auswählen

Digital Signage Projekte an den Pisten in Wintersportregionen sind eine Herausforderung, oft eine Technikschlacht und manchmal spektakulär in der Installation. Weniger im Fokus sind Outdoor-Installationen die einfach nur funktionieren.

Das invidis-Team war gestern in Kaprun u.a. auch an der Talstation der Maiskogelbahn. Das Kaprun-Center wurde erst 2018 fertiggestellt und ist deshalb auch Digital Signage technisch Up-to-Date. Das multifunktionale Gebäude vereint Liftkassen, Intersport Bründl Maiskogel – einen modernen, großzügigen Sport- und Rentshop – sowie ein großzügiges Skidepot unter einem Dach. Im Depot können Gäste, die im Ort wohnen, bis zu 2.000 Skier und Schuhe deponieren und bequem zu Fuß oder mit Ski- und Dorfbus zu ihrem Hotel gelangen.

Eine überzeugende High-Brightness Installation ist das Feratel 65“ Display das zwischen zwei gedruckten Plakatkästen installiert wurde. Auf den ersten Blick ist kein Unterschied zwischen Digital und Druck zu erkennen. So soll Digital Signage idealerweise wirken.

Kaprun Center (Foto: Kitzsteinhorn)
Kaprun Center (Foto: Kitzsteinhorn)
Feratel Display im Kaprun Center (Foto: invidis)
Feratel Display im Kaprun Center (Foto: invidis)

Read more