Seite auswählen

Hersteller Sony bringt mit dem VPL-FHZ75 und dem VPL-FHZ70 zwei neue Laserprojektoren auf den Markt. Die Installations-Projektoren sind für den Einsatz im Bereich Bildung, Unternehmen oder Ausstellungswesen gedacht.

Mit der Einführung von zwei neuen Installationsmodellen, dem VPL-FHZ75 und dem VPL-FHZ70, verstärkt Sony sein Angebot an Laserprojektoren.

Die Modelle VPL-FHZ75 und VPL-FHZ70 bieten eine WUXGA-Auflösung und Luminanzen von 6500 lm beziehungsweise 5500 lm. Das hohe Kontrastverhältnis liegt bei ∞:1. Sie verwenden ein neu entwickeltes 0,76″ LCD-Panel. In Kombination mit der proprietären Super-Resolution-Technologie „Reality Creation“ wird auch eine verbesserte Klarheit bei der Abbildung erzielt.

Beide Modelle verfügen über eine Funktion für „intelligente Einstellungen“. Die neue Funktion vereinfacht den Installationsprozess durch die automatische Auswahl der besten Konfiguration basierend auf der Umgebung, in der die Projektoren verwendet werden. Es stehen vier voreingestellte Modi zur Verfügung: Besprechungsraum / Klassenzimmer, Museum, Entertainment-Umgebung und Multiscreen-Setups. Die Anpassung an einen hell erleuchteten Besprechungsraum oder an Umgebungen wie Museen, die einen niedrigen Geräuschpegel erfordern, sind dadurch möglich.

Read more