Seite auswählen

Umgerechnet gut 123 m² groß sind die beiden neuen Video-Displays, die in der Red Bull Arena, dem Heimatstadion der New York Red Bulls, nun installiert wurden.

Im in Harrison, New Jersey, gelegenen Stadion wurde an jedem Ende jeweils ein neues großes LED-Videoboard installiert. Jedes der Displays ist 24 ft hoch und 55 ft breit (etwa 7,32 x 16,76 m) und kommt jeweils mit einem Pixel Pitch von 10 mm daher.

Als Inhalte werden auf den neuen Riesen-Displays Live-Video, Sofortwiederholungen wichtiger Spielszenen, Statistiken, Grafiken und Sponsorship-Nachrichten ausgespielt. Dabei können die Contents auf unterschiedlichen Teilbereichen der Screens in Zonen oder komplett angezeigt werden, was die Unterschiedlichkeit der Nutzungsarten und Gestaltungsmöglichkeiten vermehren hilft.

In das Videosystem integriert wurde Daktronics‘ leistungsfähiges Show Control System. Die Lösung bietet eine einfach zu bedienende Schnittstelle und kombiniert Videoverarbeitung, Datenintegration und Playback-Hardware in einer robusten Steuerungslösung.

Read more