Seite auswählen

Amsterdam | Das 10-jährige Jubiläum von Vivitek in EMEA und als Aussteller auf der ISE fallen zusammen mit einer Weltpremiere.

Die ISE 2019 findet vom 5. bis 8. Februar 2019 im Messezentrum RAI in Amsterdam statt. Aussteller Vivitek ist auf der ISE am Stand 5-R60 zu finden.

Auf der ISE 2019 wird der Hersteller den ersten kollaborativen Laserprojektor der Branche vorstellen, den NovoProjector DH3665ZN. Dieser kombiniert Viviteks Projektionskompetenz mit der NovoConnect-Lösung für drahtlose Zusammenarbeit.

Der NovoProjector ist eine All-in-One-Lösung für Unternehmen, die in ihren Besprechungsräumen Projektion und drahtlose Zusammenarbeit der Teilnehmer kombinieren wollen. Die Lösung kann zusammen mit anderen NovoConnect-Produkten über das Netzwerk verwaltet werden.

Die BYOD-unterstützende Lösung NovoProjector arbeitet nahtlos mit zusätzlichen Vivitek NovoConnect Launcher-Modulen zusammen, um eine direkte drahtlose Verbindung vom Laptop herzustellen und die Meeting-Inhalte mühelos von fast jedem mobilen Gerät zu spiegeln. Neben drahtlosem Präsentieren sind weitere Collaboration-Merkmale die Kommentierungs- und Moderationsfunktionen, die Möglichkeit 4 Teilnehmende gleichzeitig anzuzeigen und bis zu 64 Personen an einem Meeting teilnehmen zu lassen. Plattformkompatibilität besteht zu Windows, MacOS, Ubuntu, Android, Chromebook und iOS.

Der Laserprojektor erreicht 4.000 Lumen Lichtleistung, bietet eine Auflösung von 1080p. Bauartbedingt verspricht die Laserlichtquelle mit einer Betriebsdauer von bis zu 20.000 Stunden Langlebigkeit. Der Projektor für mittelgroße Besprechungsräume geeignet.

„Wir sind mittlerweile seit zehn Jahren auf der ISE und sind stolz darauf, dieses Jubiläum unter dem Motto ‚Celebrate Together‘ feiern zu können“, sagt Nadja Zink, Regional Sales Manager von Vivitek EMEA.

Vivitek zeigt auf der ISE 2019 auch eine Erweiterung der interaktiven Produktpalette von NovoTouch-Panels, die jetzt mit einem kapazitiven Touchpanel mit präziser Touch- und einer LiveScreen-Funktion zum Spiegeln von Inhalten auf andere Novo-Geräte im Netzwerk erhältlich sein wird.

Der NovoProjector wird ab Juli 2019 verfügbar sein. Der UVP beträgt 2.690 Euro zzgl. Mehrwertsteuer.

ISE2019 invidis special
ISE 2019 invidis special

invidis Leser erhalten kostenlos Zutritt zur ISE (Regulär 175 EUR) – einfach den invidis ISE invitation Code 410483 nutzen. Unter diesem Link gelangen Sie zum Registrierungs-Portal der ISE 2019. Dort können Sie den Code eingeben.

Read more