Seite auswählen

Der Distributor syscomtec vertritt auf der ISE führende Unternehmen wie Bluefin, BrightSign, CYP Europe, i3-Technologies, Icron Technologies, Kramer, Ophit, ProDVX und RGB Spectrum. Highlights sind Wireless Collaboration-Lösungen, Digital Signage-Displays und -Player, UHD-Multiviewer sowie 4K/UHD- und USB-Extender.

Digital Signage

Neben verschiedenen BrightSign-Modellen der 4er Serie ist der Digital Signage-Player BrightSign XT1144 zu sehen, der als 4K- und Full HD-Player mit 4K Upscaling und Dual-Decoder die gleichzeitige Wiedergabe von nativen 4K-, HD- und Live-TV-Inhalten ermöglicht. Der XT1144 unterstützt HTML5, PoE+, GPIO, M.2 SSD Interface, analog/digital Audio und RSS-Feeds sowie jetzt auch Dolby Vision und HDR10+. Er verfügt über je einen HDMI 2.0 Input und Output, RS232, 2x USB-Ports, serielle Schnittstelle, dual USB für Touch Displays und einen 3.5mm IR Out-Slot. Laut Brightsign der ideale Digital Signage-Player für High End Anwendungen in 4K. Für das Gestalten und Verwalten der Display-Inhalte steht das kostenfreie CMS BrightAuthor zur Verfügung.

Neu im Produktsortiment bei Syscomtec sind Digital Signage-Displays von ProDVX. Die Displays sind mit ARM Cortex-A17- oder Quad-Core-Prozessoren, RJ45 LAN-, USB- und Micro-USB-Anschlüssen sowie einem eMMC-Flash-Speicher ausgestattet und unterstützen WLAN, Bluetooth und Power over Ethernet. Die 7 bis 32 Zoll großen Displays werden mit Metall- und Kunststoffgehäusen oder rahmenlos für den Wandeinbau angeboten. Alle Modelle verfügen über eine lüfterlose Kühlung und sind auf einen 24/7-Stundenbetrieb ausgelegt.

Signalmanagement

Der neue QuadView UHD-Multiviewer von RGB Spectrum ist ein leistungsfähiger UHD-Mehrbildprozessor, der bis zu vier Quellen gleichzeitig mit einer Vielzahl von Layouts auf einem einzigen Monitor darstellt. Zur Verfügung stehen 16 Layouts einschließlich Quad-Split, Vollbild, Dreifachfenster und Side-by-Side Modus. Sowohl HD als auch UHD wird ohne Downscaling angezeigt, wodurch die herausragende Bildverarbeitung des QuadView UHD in vollem Umfang genutzt werden kann. Der Multiviewer verfügt über HDCP-Authentifizierungs- und EDID-Verwaltungsfunktionen und unterstützt IR, RS-232, Telnet und Ethernet. Vom Sitzungssaal über den Kontrollraum bis hin zur Digital Signage-Laufschrift, der QuadView UHD repräsentiert die nächste Entwicklung in der Multiviewer-Technologie.

Mit dem i3SYNC PRO FHD stellt Syscomtec ein drahtloses, kompaktes PnP-Präsentationstool des Herstellers i3-Technologies vor. Es erlaubt bis zu 254 Nutzern, ihren Bildschirm auf Knopfdruck mit anderen zu teilen. Da keine Installation notwendig ist, lässt es sich flexibel auf jedes HDMI-fähige Endgerät einsetzen und Video- und Audiodateien in hoher Qualität auf großen Bildschirmen darstellen. Egal, ob der Anwender einen PC, ein Smartphone, Tablet oder eine Kamera benutzt.

Übertragungstechnik

Von CYP Europe wird unter anderem das neue CAT-System PUV-1510 vorgestellt. Bestehend aus Sender und Empfänger ermöglicht das System die Übertragung von Videoauflösungen bis zu UHD/4K@60Hz/1080p@60Hz zusammen mit HD-Audio-, 2-Wege-IR- und RS232-, PoH- (Power over HDBaseT) und LAN-Signalen bis zu 100m über nur ein CAT6a/7-Kabel. Diese Lösung bietet ein fortschrittliches Signalmanagement, das zuverlässige Ergebnisse in anspruchsvollen Installationsumgebungen gewährleistet.

Das neue EL5363 HDMI + USB 2.0 Extender Set kommt von Icron Technologies. Das System ermöglicht die unkomprimierte Übertragung von HD-Video als HDMI- und USB 2.0-Signal bis zu 100 Metern über nur ein CAT 5e/6/7-Kabel. Das System unterstützt Auflösungen von 4Kp30, 1080p und 1920×1200, 3D, Deep Color sowie eine transparente Übertragung von CEC und HDCP. Die integrierte ExtremeUSB-Suite ermöglicht den Anschluss von Tastaturen, Mäusen, Flash-Laufwerken, Audio- sowie weiterem USB-2.0- und 1.1-Geräten. Der EL5363 bietet echtes Plug & Play und ist mit Windows, macOS, Linux und ChromeOS kompatibel. Zum Einsatz kommt der KVM-Extender in der Medizintechnik, Videoproduktion, Heimautomation, Raumbuchung sowie für interaktive Digital Signage- und industrielle Steuerungssysteme.

Vom Spezialisten für Glasfaserübertragung Ophit zeigt Syscomtec den optischen DisplayPort 1.2 Glasfaser-Extender FTDS. Er entspricht dem Displayport 1.2-Standard und erreicht eine Auflösung von 4K-UHD (3840×2160 oder 4096×2160@60Hz). Der Extender ermöglicht die Übertragung von qualitativ hochwertiger 4K-Auflösung bis zu 200 Metern über nur eine SC-Multimodefaser ohne Signalverluste.

Read more