Seite auswählen

Hersteller eyefactive – spezialisiert auf Soft- und Hardware für interaktive Touch-Anwnedungen – wird auch 2019 wieder auf der AV-Branchenmesse ISE ausstellen. Lösungen für einen vertikalen Markt bilden den Schwerpunkt.

Die ISE 2019 findet vom 5. bis zum 8. Februar 2019 im Messezentrum RAI in Amsterdam statt. Aussteller eyefactive ist auf der ISE am Stand 8-K430. zu finden.

Obkjekterkennung für spannende Touch-Anwendungen und weitere Lösungen werden die Besucher bei eyefactive sehen. Auf verschiedenen Touchscreen-Systemen zeigt der Hersteller interaktive Apps aus dem eigenen, spezialisierten App Store, die sich mit eigenen Inhalten und Designs individuell anpassen lassen – ohne Programmierkenntnisse.

Damit spricht eyefactive nicht nur Unternehmen als Kunden an, sondern auch Partner, die mit der Touchscreen CMS Software AppSuite eigene App-Lösungen für ihre Kunden erstellen können.

Im Fokus steht 2019 vor allem der Bereich Point of Sale. Im Retail-Markt werden verstärkt innovative Omnichannel Lösungen gesucht, um die Offline- und Online-Welt zusammenzubringen. In diesem Kontext zeigt eyefactive neben verschiedenen Beispielen auch den neuesten Stand seiner Technologie zur Erkennung von Produkten auf Touchscreens.

invidis Leser erhalten kostenlos Zutritt zur ISE (Regulär 175 EUR) – einfach den invidis ISE invitation Code 410483 nutzen. Unter diesem Link gelangen Sie zum Registrierungs-Portal der ISE 2019. Dort können Sie den Code eingeben.

Read more