Seite auswählen

Nicht nur das Produktangebot der Displayanbieter ändert sich durch LED spürbar, auch die Köpfe vor und hinter den Produkten sind in Bewegung. Bei allen drei großen Displayanbietern sind neue Stellen zu besetzen.

  • Martin Gross ist seit Mitte November aus eigenem Wunsch bei Samsung in Schwalbach ausgestiegen. Wohin es ihn ab 1.1.19 zieht bleibt noch (s)ein Geheimnis.
  • Auch bei NEC gab es in den vergangenen Monaten personelle Veränderungen – DACH-Chef Joachim Fischer hat die Digital Signage Branche für Großrechenzentren getauscht.
  • Auch Sharp (Foxconn) hat einen Abgang zu melden – Oliver Seeger hat nach kurzer Zeit den japanisch/taiwanesischen Displayhersteller wieder verlassen.

Somit sind einige prominente Stellen – auch LG in Eschborn sucht – wieder neu zu besetzen.

In wenigen Wochen zu Jahresbeginn werden wir sicherlich weitere Veränderungen und Neubesetzungen vermelden können. Es bleibt interessant.

Read more