Seite auswählen

Wer @Twitter folgen möchte, nutzt dazu, na klar, Twitter. Oder? – Nö. Denn nun wirbt Twitter mit seinem Account erstmals auch in Digitaler Außenwerbung.

Start für die DooH-Kampagne war am New Yorker Times Square, wo der frische und respektlose Tonfall des Flaggschiff-Kontos @Twitter nun zu erleben ist – ganz klassisch ohne große Bilder und Videos.

Beispiele für Tweets, die für die Ausstrahlung vorgesehen sind, sind „Is this thing on?“ und „Who’s up?“ sowie ein Retweet von Stephen Kings Bonmot „Graffiti is the Twitter on the Streets“.

Die Social Media-Plattform hat eine 14-fache Zunahme der Antworten auf die Twitter-Tweets von @Twitter feststellen können, seit sie persönlicher und humaner kommuniziert als es Unternehmen für gewöhnlich tun.

Ein Sprecher von Twitter über die Wahl von Digital-out-of-Home als Werbemdium – in der gewohnten Kürze: „We liked our Tweets, so we made them bigger.“

Read more