Seite auswählen

Weischer.Media ist nun „Cinema Advertising Innovator of the Year“. Mit dem Preis wurde die Shazam-gestützte Plakatkampgne für die 17 Sustainable Development Goals der UN ausgezeichnet.

Die Global Cinema Advertising Association SAWA zeichnete bei ihrem Treffen in Amsterdam die Kampagne „Angel Wings“ jetzt mit dem begehrten Innovationspreis aus. Weischer.Media erhielt den Award als „The Cinema Advertising Company Innovator of the Year 2018“. Das Unternehmen hatte die Idee zu dem Roll-out der außergewöhnlichen Werbeaktion und war für deren Umsetzung maßgeblich verantwortlich.

Die Kampagne wirbt für die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (UN). Diese fordern unter anderem, dass bis zum Jahr 2030 Armut und Hunger in der Welt besiegt sein sollen, alle Kinder zur Schule gehen können und überall Gleichberechtigung herrscht. Basis der Aktion waren Plakatflächen, die in den Szenevierteln deutscher Großstädte mit künstlerisch gestalteten Engelsflügeln belegt wurden. Passanten konnten sich vor den Plakaten so fotografieren lassen, dass sie wie Engel mit Flügeln aussehen. Für den digitalen Effekt sorgte der Shazam-Code auf den Plakaten. Über die App konnten die User in ihren Bildern die Flügel zum Schwingen bringen und aus den Vorlagen ein Design wählen, das für eines der 17 „Sustainable Development Goals“ steht. Die Fotos konnten dann auf Sozialen Netzwerken geteilt werden.

DooH & Content: Weischer.Media unterstützt UN mit Kampagne

Kinovermarkter WerbeWeischer hatte einen 30- sowie einen 15-sekündigen Tandem-Werbespot gezeigt, der in den Kinos im Umkreis der Plakatstandorte zu sehen war. Die Kinospots wurden über den Dächern Berlins mit drei prominenten Influencern gedreht: den Schauspielerinnen Janina Uhse und Nilam Farooq sowie der Moderatorin Julia Krüger. Zudem wurde eine abgewandelte Version der Kinospots auf dem rund 700 m² großen LED Screen am Klubhaus Sankt Pauli in Hamburg ausgestrahlt.

An der Umsetzung der Kampagne waren neben WerbeWeischer auch weitere Firmen aus der Unternehmensgruppe Weischer.Media beteiligt. Die Selektion der Plakatflächen hatte die Spezialagentur Jost von Brandis übernommen, Weischer.Online hatte mit Display-Ads für Reichweite in den digitalen Medien gesorgt und die Agentur Nqyer Media hatte die Influencer engagiert und das dazugehörige Content-Konzept entwickelt. Die Crossmedia-Kampagne wurde unter dem Hashtag #spreadyourgoals2030 ausgespielt.

Ab 2019 wird Weischer.Media wir die Angel Wings Kampagne gemeinsam mit der UN europaweit ausrollen.

Das Treffen der Global Cinema Advertising Association findet alle zwei Jahre statt. Diesmal nahmen 75 Mitglieder aus 35 Ländern teil.

Begehrte Trophäe für den Cinema Advertising Innovator of the Year 2018 (Foto: Weischer.Media)
Begehrte Trophäe für den Cinema Advertising Innovator of the Year 2018 (Foto: Weischer.Media)

Read more